B2B Webshop Marketing

Als Unternehmer wollen Sie natürlich einen erfolgreichen B2B Webshop. Mit immer mehr qualitativen und treuen Besuchern jeden Tag. B2B Webshop Marketing ist dafür unerlässlich. Aber erfolgreiches B2B Webshop Marketing beginnt bei den Grundlagen. Sind Sie zum Beispiel unverwechselbar genug, ist die Zielgruppe definiert, wissen Sie, was der Wettbewerb bewirkt und vor allem werden Sie online gut gefunden?

B2B Webshop Marketing ist der Oberbegriff für alle Mittel, mit denen Sie online die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf Ihren Webshop lenken können. Denken Sie hierbei beispielsweise an eine Social Kampagne auf LinkedIn oder Facebook, E-Mail Marketing, Blogging, SEO, Google AdWords oder ähnliches.

Durch die richtige Mischung dieser Faktoren wird Ihr B2B Webshop besser gefunden, bewertet und umgewandelt.

Warum ist B2B Webshop Marketing wichtig?

Was wenn Sie es nicht tun? Es besteht die Möglichkeit, dass nur Ihre Stammkunden letztendlich über diesen Kanal bestellen. Dies kann natürlich auch ein Grund sein, um mit einem B2B Webshop beginnen. Der Ansatz ist dann allerdings viel mehr auf direkte Effizienz ausgerichtet, anstatt neue potenzielle Kunden zu gewinnen. Online Marketing ist heutzutage sehr arbeitsintensiv ist. Hinzu kommt, dass es derzeit so viele Fachgebiete gibt, dass es nicht mehr möglich ist, sie alle in einer Person zu vereinen.

Was bietet B2B Webshop Marketing?

Das Tolle am Online Marketing ist, dass Sie immer messen können, ob Ihre Maßnahme zum gewünschten Ergebnis geführt hat. Diese Form des Revenue Marketing ist vor allem im Webshop Marketing interessant. Schließlich geht es darum, jeden Sucher in einen Kunden zu verwandeln. So haben Sie die Möglichkeit, das Besucherverhalten so einzustellen, dass Sie für jeden investierten Euro herausfinden können, was er eingebracht hat. Die Zeiten des klassischen Marketingprinzips „Spray and Pray“ sind vorbei. Messen ist Wissen. Und vor allem ist es: MACHEN. Aus diesem Grund ist die Messung und Analyse des Marketings ein wesentlicher Bestandteil des laufenden Prozesses zur Verbesserung Ihres B2B Webshops.

Was muss ich tun?

Das beste B2B Webshop Marketing beginnt mit dem Aufbau einer Online Positionierung und/oder digitalen Wachstumsstrategie. Es ist sehr wichtig, dass Sie wissen, wo Ihr potenzieller Kunde im Internet steht und wie er aussieht. Machen Sie hier keine Annahmen, sondern gehen Sie von Fakten aus. Das Verhalten der heutigen professionellen Einkäufer ändert sich rasant. Das Vorlesen oder Versenden Ihrer Broschüre reicht nicht mehr aus.

Möchten Sie mehr darüber erfahren? Wollen Sie sparen und wissen was Ihre Möglichkeiten bezüglich eines B2B Webshops sind? Kontaktieren Sie gerne einen unserer Experten oder werfen Sie einen Blick auf alle unsere Dienstleistungen

Haben Sie irgendwelche Ergänzungen oder Kommentare? Lassen Sie es uns wissen und senden Sie eine E-Mail an collega@jelba.nl. Vielen Dank im Voraus.

Letztlich

Das Ziel aller unserer Kunden ist es, mehr Umsatz über das Internet zu erzielen. Wir stellen sicher, dass sie bei dieser Mission erfolgreich sind. Wenn Sie ein B2B Unternehmen sind, geben wir Ihnen gerne einen unverbindlichen Einblick in Ihre Online Möglichkeiten. Und beraten Sie, wo Sie im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern stehen. Klicken Sie hier, um diesen Scan anzufordern.

Jules Wolfis

B2B-Teamleitung Online-Marketing

Hallo, ich bin Jules,
Sind Sie interessiert an unserem Ansatz? Ich erzähle Ihnen gerne mehr!